• Schnittstellen

    Telefon

    Das Hotelprogramm und Ihre Telefonanlage arbeiten im Team - wenn Sie dafür das richtige Modul einsetzen, unsere Telefon-Bridge.

    Schwarzenbach Hotelsoftware | Schnittstellen | Telefonanlage
    • Zoom

Telefongespräche der Gäste, Weckrufe oder Messages - sie alle laufen in der Regel über eine zentrale Telefonanlage des Hotels. Damit die Hotelsoftware diese Daten verarbeiten und Ihnen beispielsweise beim Check-Out zur Verfügung stellen kann, benötigen Sie eine Bridge, die die Kommunikation zwischen Software und Telefon ermöglicht.

Die Daten der Telefonanlage werden dabei über eine serielle Leitung in beide Richtungen als Task gesendet und empfangen. Das heißt, dass nicht nur die Telefonanlage Informationen an die Software übermitteln kann, die dort automatisch eingepflegt und zum Abruf bereit stehen. Die Informationen fließen auch in die andere Richtung: So können Sie zum Beispiel morgendliche Weckruf-Wünsche direkt unter der entsprechenden Zimmernummer im Hotelprogramm eingeben - die Daten werden dann über unser Modul an Ihre Telefonanlage gesendet.

Die Bridge ist nur in Zusammenhang mit der Hotelsoftware sinnvoll.

Modular erweiterbar

"Telefon" ist jederzeit und auch nachträglich mit weiteren Front- und Backoffice-Modulen erweiterbar. Sie können dadurch ihr ganz spezielles, genau an ihre Bedürfnisse angepasstes Paket schnüren bzw. erweitern.

All-Inklusive-Support

Für die komplette Software-Suite bieten wir 3 Monate kostenlosen Support inklusive aller Updates. Für das Professional-, Medium- und Smallpaket sind sämtliche Updates kostenlos. Weitere Informationen zu unserem Support finden Sie hier »

Unverbindlich testen

Durch unsere 30-tägigen Testversionen haben Sie die Möglichkeit, unsere Software-Module auf Ihre Bedürfnisse hin zu prüfen. Zum Softwarekonfigurator »